Aktuelles

Neuer Kabelumbau-Stromwandler KBR, ab sofort lieferbar

Der Kabelumbau-Stromwandler der Reihe KBR sind noch kompakter als die der Reihe KBU. Der KBR besteht aus zwei Kernhälften, von denen - je nach Ausführung - eine oder beide die Sekundärwicklung tragen.
Kabelumbau-Stromwandler finden ihr Haupteinsatzgebiet beim nachträglichen Einbau, um das Auftrennen der Primärleiter zu vermeiden.

Die kompakten Kabelumbau-Stromwandler KBR 18 und KBR 32 eignen sich Aufgrund ihrer Abmessungen und des einfachen Handlings besonders für den Einsatz an schwer zugänglichen Stellen oder bei begrenztem Platzangebot. Durch das „Klick“-System in Verbindung mit den Fixierspangen ist sogar eine „einhändige“ Montage möglich.

Standardmäßig erfolgt die Auslieferung mit 2,5 m Anschlussleitung 2x0,75 mm² (farblich codiert), andere Leitungslängen sind auf Anfrage möglich.
Für den Einsatz als Stromsensor sind der KBR 18 und KBR 32 optional auch mit
0 – 333 mV Spannungsausgang erhältlich.


Weiter zur Produktseite des KBR 18

Weiter zur Produktseite des KBR 32

Weiter zu den Datenblättern